Tatiana Roeder

Rolle(n) in der Fraktion:

  • Stadtverordnete
  • Mitglied Sozialausschuss und Kultur- und Sportausschuss

Jahrgang:

1973

Berufliche Tätigkeit:

Journalismus / Deutsch- und Förderlehrtätigkeit

Hobbys & Interessen:

Psychologie und vieles mehr

Kontakt:

gruene-gross-gerau@freenet.de

Seit wann bist Du bei den Grünen?

Ich war zwischen 1993 und 1999 aktiv bei der Grünen Jugend Hessen. Dann bin ich wegen meiner journalistischen Ausbildung aus der Partei ausgetreten.

Seit wann bist du im Groß-Gerauer Stadtparlament?

April 2021

Gab es einen bestimmten Anlass oder eine Erfahrung in Deinem Leben, die Dich bewogen hat, in die Kommunalpolitik zu gehen?

Telefonate mit interessanten Menschen.

Was macht Dir bei Deiner Arbeit als Kommunalpolitiker am meisten Freude?

Befriedigung meiner Neugierde.

Was belastet Dich in Deiner Arbeit als Kommunalpolitiker am meisten?

Zwischenmenschliche Konflikte, Rechthaberei, Profilneurosen, Machtinteressen.

Was sind Deine kommunalpolitischen Schwerpunkte?

Sozialpolitik

Was möchtest Du in dieser Legislaturperiode unbedingt für Groß-Gerau erreichen?

Mein Wunsch: Kinder und gerade Jugendliche sollten sich in ihrer Heimatstadt wohlfühlen.

Die Politik- und Wahlverdrossenheit ist groß im Lande. Was willst du dagegen tun?

Es gibt unendlich viele wissenschaftliche Studien zu diesem Thema und ich maße mir nicht an, da etwas verändern zu können. Ich werde das machen, was ich schon immer mache: Versuchen, komplizierte Sachverhalte mit einfacher Sprache zu erklären.

Dein Lebensmotto?

Das ist absolut themenabhängig: „Bevor ich mich uffresch, is es mir egal“ oder auch: „Lass mich, ich muss mich da jetzt reinsteigern!“

> Zurück zur Übersicht